Einkauf rund um die Uhr

Medikamente „direkt aus der Wand“

Remagen - 23.10.2018, 09:00 Uhr

Apotheken in Österreich (Symbolbild): Über ein Terminal an der Fassade rund um die Uhr nicht nur vorbestellte Produkte abholen, sondern auch aus einem begrenzten Sortiment einkaufen können? (Foto: dpa)

Apotheken in Österreich (Symbolbild): Über ein Terminal an der Fassade rund um die Uhr nicht nur vorbestellte Produkte abholen, sondern auch aus einem begrenzten Sortiment einkaufen können? (Foto: dpa)


In der österreichischen Marktgemeinde Regau ist vor gut einer Woche eine Filialapotheke eröffnet worden, die mit einem neuen Service von sich reden macht. Über ein Terminal an der Fassade sollen die Kunden rund um die Uhr nicht nur vorbestellte Produkte abholen, sondern auch aus einem begrenzten Sortiment einkaufen können. Möglich machen das eine spezielle Software und ein Lagerautomat.

Die Niederlassungsbeschränkungen für öffentliche Apotheken werden in Österreich bekanntermaßen streng gehandhabt. Die Marktgemeinde Regau am Tor zum Salzkammergut, zwischen Attersee und Traunsee, hat sich knapp zehn Jahre lang vergeblich um die Ansiedlung einer Apotheke bemüht. Im Jahr 2017 erhielt die Besitzerin der nächstgelegenen Apotheke Puchheim im vier Kilometer entfernten Attnang-Puchheim Monika Kaniak-El-Masri schließlich eine rechtskräftige Bewilligung zur Errichtung einer Filialapotheke. Die Bedingungen für eine reguläre Apotheke hätten aufgrund der geographischen Ausgangslage der zersiedelten Gemeinde nicht erfüllt werden können, erzählte die Apothekerin gegenüber „pharmaceutical-tribune.at“.   

Nur ein halbes Jahr Bauzeit

Der Spatenstich fand schließlich im März 2018 statt. In nur sechs Monaten Bauzeit wurde die neue Veritas Apotheke errichtet. Seit gut einer Woche ist sie geöffnet. „Die Lage am Weinberg und auch die Geschichte der Region war Inspiration für uns“, heißt es auf der Webseite der top-modernen Offizin. „Der Name Regau lässt sich von ‚Rebengau‘ ableiten, der wiederum auf die Weinbaugeschichte verweist. In Anlehnung an das Zitat ‚in vino veritas‘ haben wir uns für den Namen Veritas Apotheke entschieden, übrigens die einzige Apotheke mit diesem Namen in Österreich.“ 

Gute Erfahrungen mit Abholautomat

Jetzt will die umtriebige Apotheken-Inhaberin richtig durchstarten. Als Filiale soll die Veritas Apotheke flexibler sein, auch bei den Öffnungszeiten, und das Sortiment soll auf die Arzneimittelbedürfnisse der Regauer abgestimmt werden. Geplant ist ein Concept Store für Gesundheit, Schönheit und Ernährung, der für die Einwohner und Passanten der verstreuten Gemeinde zu einer „Anlaufstelle für individuelle Wünsche“ werden soll.

Die Veritas Apotheke wartet außerdem mit einer Neuheit auf. In der Apotheke Puchheim sei bereits seit acht Jahren ein Abholautomat in Betrieb, berichtet Kaniak-El-Masri DAZ.online auf Anfrage. An der CareApo24-Station konnten bisher schon außerhalb der Öffnungszeiten reservierte Waren abgeholt und auch vor Ort am Automaten bezahlt werden. Außerdem finden sich in dem kühlschrankähnlichen Automaten zahlreiche nützliche Produkte für kleine Notfälle, wie etwa Franzbranntwein, Wärmepflaster, Lausspray, Halspastillen, Tampons, Kondome, Schwangerschaftstest, Pflaster, verschiedene Bepanthen-Produkte, Mittel gegen Halsschmerzen, Schnupfenkapseln, Hämorrhoidencreme, Herpes Patches oder Hustenmittel.



Dr. Helga Blasius (hb), Apothekerin
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Drohung mit Versorgungskrise

Ärzte kämpfen um Hausapotheken

Eine Bestandsaufnahme zum 25-jährigen Berufsjubiläum der PKA

Zukunft auf der Kippe

Europa, Deine Apotheken - Österreich

Von dispensierenden Ärzten und Versandfeinden

Die Gemeinde Börger will mit finanzieller Förderung Apotheker aufs Land locken

25.000 Euro Starthilfe für Landapotheker

1 Kommentar

Kopfschütteln

von Jan am 24.10.2018 um 8:44 Uhr

Wie macht man sich selbst überflüssig? Genau so. Wie wirkt man der Profanisierung von Arzneimitteln entgegen? So nicht.

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)