Expopharm

Einhorn „Zinchen“ und Jobpharm-Bingo beim Deutschen Apotheker Verlag

München - 11.10.2018, 13:00 Uhr

Mit einem Plüsch-Einhorn bedankt sich die PTAheute bei ihren Lesern. (Foto: Farin)

Mit einem Plüsch-Einhorn bedankt sich die PTAheute bei ihren Lesern. (Foto: Farin)


Seit dem gestrigen Mittwoch läuft in München die Expopharm. Auch der Deutsche Apotheker Verlag  ist mit seinem Stand vor Ort – und mit dabei sind das Einhorn „Zinchen“, mit dem sich die Redaktion der PTAheute bei den Lesern bedankt, und das Team von Jobpharm mit dem Jobpharm-Bingo

Der Expopharm-Stand des Deutschen Apotheker Verlags findet sich dieses Jahr in der neuen Halle C5 unweit des Apothekertags. Neben den neuesten papiernen und digitalen Werken aus dem Verlag gibt es in diesem Jahr auch wieder etwas zu gewinnen: unter anderem beim Jobpharm-Bingo. Zu jeder vollen Stunde wird Bingo mit Begriffen aus Stellenausschreibungen von der Seite Jobpharm.de gespielt: freundliches Team, übertarifliche Bezahlung, Teamfähigkeit und mehr. Jeder Teilnehmer erhält einen „würzigen“ Sofortgewinn, eine Gewürzmischung „Spice up your career.“ Außerdem gibt es die Chance, weitere Preise zu gewinnen.Darüber hinaus gibt es am Stand Tipps rund um Stellensuche, Bewerbung und Vorstellungsgespräche. 

Mehr zum Thema

Ein besonderes Highlight erwartet die Leser der PTAheute, und auch jene, die es werden wollen: Die PTAheute möchte ihren treuen Lesern Danke sagen und mit Ihnen zusammen feiern. Abonnenten und alle, die auf der Expopharm ein Abo abschließen, bekommen Zinchen, das PTAheute-Einhorn, geschenkt. Für die Stand-Besucher gibt es darüber hinaus noch ein Gewinnspiel: Jeder, der erzählt, warum er die PTAheute liest, nimmt teil. Zu gewinnen gibt es einen von zehn Buchgutscheinen.


Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.