Pharmazeutischer Großhandel

Sanacorp-Niederlassung in Hürth nimmt Betrieb auf

Planegg/München - 28.09.2018, 15:30 Uhr

Von links: Frank Sczesny, Vorstand
Technik Sanacorp, Apotheker Sebastian Berges, Stern Apotheke Hürth, Dr. Herbert
Lang, Vorstandvorsitzender der Sanacorp, Dirk Breuer, Bürgermeister der Stadt
Hürth, bei der Eröffnung der Niederlassung. (s/Foto: Sanacorp)

Von links: Frank Sczesny, Vorstand Technik Sanacorp, Apotheker Sebastian Berges, Stern Apotheke Hürth, Dr. Herbert Lang, Vorstandvorsitzender der Sanacorp, Dirk Breuer, Bürgermeister der Stadt Hürth, bei der Eröffnung der Niederlassung. (s/Foto: Sanacorp)


Die 17. Niederlassung der Sanacorp in Hürth nahe Köln hat ihren Betrieb aufgenommen. Das teilt der Großhändler am heutigen Freitag mit. Vor allem Apotheken im südlichen Nordrhein-Westfalen sollen von dem neuen Logistikzentrum, das unmittelbar an den Autobahnen A4, A1 und A555 liegt, profitieren, heißt es.

„Unser neues Logistikzentrum in Hürth hat planmäßig seinen Betrieb aufgenommen und erfüllt bereits jetzt alle unsere  Erwartungen. Die Kommissionier-Automaten laufen störungsfrei und wir freuen uns, dass wir unseren Kunden im südlichen Nordrhein-Westfalen jetzt eine noch bessere Lieferleistung bieten können“, so Dr. Herbert Lang, Vorstandsvorsitzender der Sanacorp-Genossenschaft, bei der Eröffnung der neuen Niederlassung in Hürth, zu der Bürgermeister Dirk Breuer sowie weitere Vertreter der Stadtverwaltung und Ehrengäste gekommen waren. Damit verfügt der Großhändler nun über ein Netz aus 17 Niederlassungen.

Für das neue Auslieferungs- und Logistikgebäude auf einem Grundstück von 18.000 qm Fläche hat das apothekereigene Unternehmen rund 24 Millionen Euro investiert. Der Neubau entspreche genau den Erfordernissen der Sanacorp und habe genügend Ausbaureserven, um sowohl die Lager- wie auch die Verwaltungsfläche den künftigen Bedürfnissen flexibel anpassen zu können, erklärt das Unternehmen. Nach Bad Segeberg sei Hürth nun mit seinem stützenfreien Bauwerk das modernste Haus der Apothekergenossenschaft. Die große Eröffnungsfeier der Niederlassung, die unmittelbar an den Autobahnen A4, A1 und A555 liegt, findet am 11. Mai 2019 statt.

Mehr zum Thema

Neue Niederlassungen für Phoenix und Sanacorp

Eröffnung in Gotha, Richtfest in Hürth

Mit einer Niederlassung in Hürth  will der Münchener Großhändler seine Präsenz auf der linksrheinischen Seite verstärken und gleichzeitig die Grundlage zur Modernisierung des bestehenden Standortes in Düsseldorf schaffen. 


jb / DAZ.online
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.