DAZ.online-Serie „Die Besonderen“

Apotheker vermarktet eigene Kosmetikserie im Teleshopping-Kanal

Berlin - 31.05.2018, 07:00 Uhr

Vermarktung
von Kosmetikserie: Apotheker Dr. Volker
Krainbring präsentiert seine Produktlinie NCP „New Care“ im Fernsehen. (Foto: NCP)   

Vermarktung von Kosmetikserie: Apotheker Dr. Volker Krainbring präsentiert seine Produktlinie NCP „New Care“ im Fernsehen. (Foto: NCP)   


Verkaufsförderung im Shopping-Kanal: Apotheker Dr. Volker Krainbring präsentierte erstmalig auf Channel 21 eine von ihm entwickelte pflegende Kosmetikserie, die seinen Angaben zufolge Hilfe bei Nagel- und Fußpilz verspricht. Die Produkte sollen von nun an regelmäßig via Teleshopping beworben werden. DAZ.online hat den Quickborner Apotheker zu seinen Produkten und seinem ersten TV-Auftritt befragt.

Am 26. Mai war es endlich soweit: Apotheker Dr. Volker Krainbring stand zum ersten Mal vor der Kamera des Teleshoppingkanals Channel 21 in Hannover. Angepriesen hat er seine neueste Entwicklung: die medizinische Pflege-Kosmetikserie NCP „New Care“. Aus zwei geplanten Sendungen wurden an diesem Tag aufgrund des großen Erfolgs beim Publikum gleich drei Durchläufe. Channel 21 will die Produkte in der Zukunft regelmäßig bewerben. Volker Krainbring berichtet DAZ.online von der Entwicklung der „New Care“-Kosmetikserie, den Wirkprinzipien, dem Feedback der Anwender und dem Erfolg der Premierensendungen auf Channel 21.

Bereits über 50 verschiedene Produktserien

Seit 1980 leitet der promovierte Apotheker die Eulen-Apotheke in Quickborn. Krainbring habe sich nach eigenen Angaben schon immer intensiv mit Produktentwicklungen beschäftigt. „Ich habe in meinem Labor als selbstständiger Apotheker über 50 Produktserien entwickelt“, beschreibt er seine Leidenschaft. Beispielsweise sei so ein Sonnengel mit hochkonzentrierter Aloe Vera für Sonnenallergiker entstanden – und zwar bevor andere auf diese Weise Aloe Vera eingesetzt hätten.  

DAZ.online-Serie

Die Besonderen

Im Jahre 2017 kam dann der Zufall ins Spiel. Krainbring lernte vermittelt durch einen Freund seinen späteren Geschäftspartner, Klaus Niemöhlmann, kennen. Ihm stellte Krainbring seine neueste Idee einer Kosmetikserie vor, die neben Pflege auch Hilfe gegen Fuß- und Nagelpilz biete. Der Logistikexperte steuerte seine Vorstellungen zu einer erfolgreichen Vermarktung dieser Produkte bei. Krainbring und Niemöhlmann gründeten daraufhin im August 2017 die NCP New Care Products GmbH. Beide sind als gleichberechtigte Geschäftsführer an der Firma beteiligt. Der Apotheker bringt seine über 30-jährige pharmazeutische Expertise und Lust am Erfinden und Tüfteln mit in das Unternehmen ein. Niedermöhlmann ergänzt das Team mit Erfahrungen in Managementaufgaben – und einem Gespür für neue Märkte.



Inken Rutz, Apothekerin, Autorin DAZ.online
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Apothekenexklusive Mundhygienemarke Vitis®

Pflege und Schutz für die Mundhöhle

Superfoods-Beratungswissen – Teil 9

Aloe vera – das „Wüstenwunder“

Neue Produkte von frei öl®

Die Hautbarriere schützen

Mittel gegen Nagelpilz

Öko-Test verteilt Bestnoten

„gesund leben“-Kooperation

Neues Design für Gehe-Eigenmarke

Veränderungen an den Fußnägeln sind oft nicht nur ein kosmetisches Problem

Für einen glänzenden Auftritt

2 Kommentare

Kollege(?) im TV

von Alexander Zeitler am 01.06.2018 um 2:37 Uhr

Armer Tropf.
Gehts der apo so schlecht?

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Kollege(?) im TV

von Alexander Zeitler am 01.06.2018 um 2:37 Uhr

Armer Tropf.
Gehts der apo so schlecht?

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.