Diabetes- und Senioren-Ratgeber

Wort & Bild feiert zweimal runden Geburtstag

Stuttgart - 08.05.2018, 09:00 Uhr

Zwei runde Geburtstage feiert der Wort & Bild im Mai: Diabetes- und der Senioren Ratgeber werden 40 Jahre alt. (Foto: Wort & Bild)

Zwei runde Geburtstage feiert der Wort & Bild im Mai: Diabetes- und der Senioren Ratgeber werden 40 Jahre alt. (Foto: Wort & Bild)


Im Hause Wort & Bild gibt es diesen Monat etwas zu feiern – und zwar gleich doppelt. Der Diabetes- und der Senioren Ratgeber werden 40 Jahre alt. Seit 1978 werden die beiden Kundenzeitschriften vertrieben. Beide Magazine, die zusammen auf eine monatliche Auflage von 2,87 Millionen Exemplaren kommen, feiern den runden Geburtstag in ihren Mai-Ausgaben.

Im Apothekenkundenzeitschriften-Portfolio des Wort & Bild Verlags gehören der Senioren- und der Diabetes-Ratgeber zu den Jüngsten – die Umschau gibt es bereits seit 1956, Baby und Familie seit 1962 und Medizini seit 1974. Die beiden Ratgeber für Senioren und Diabetiker wurden 1978 gegründet und feiern diesen Monat jeweils ihren 40. Geburtstag. 

Mehr zum Thema

Wort&Bild und Linda/MVDA kooperieren 

Spezial-Umschau für Linda-Apotheken 

Der Diabetes Ratgeber erreicht bei einer monatlichen Auflage von 1.170.600 verkauften Exemplaren 2,95 Millionen Leser und ist damit laut Verlag Print-Marktführer im Diabetes-Bereich. Online gibt es weiterführende Informationen unter www.diabetes-ratgeber.net sowie auf den Social- Media-Kanälen Facebook und WhatsApp.

„Der Spruch ‚Früher war alles besser‘ gilt beim Thema Diabetes ganz sicher nicht“, weiß Chefredakteurin Anne-Bärbel Köhle. Die heute verfügbaren schnell wirksamen Analog-Insuline, Insulin-Pens und Insulinpumpen erleichtern das Diabetes-Management im Alltag. Moderne, verträgliche Wirkstoffe stehen für alle Diabetes-Formen zur Verfügung. „Über diese Entwicklungen informiert der Diabetes Ratgeber verständlich, empathisch, am Nutzen für die Leser orientiert und auf dem Stand der Forschung“, sagt Anne-Bärbel Köhle. „In Zukunft wollen wir auch über unsere digitalen Kanäle noch stärker Rat und Hilfe leisten und über Fortschritte berichten. Unser Anliegen: Lesern und ihren Angehörigen Mut machen und zeigen, dass Lebensgenuss und Lebensqualität sich mit Diabetes vereinbaren lassen.“



Julia Borsch, Apothekerin, Chefredakteurin DAZ.online
jborsch@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

40 Jahre Diabetes Ratgeber, 40 Jahre Senioren Ratgeber

Doppeltes Jubiläum

Apotheken-Kundenzeitschriften

„Umschau“ weiterhin vorn

Reichweiten-Analyse der Publikumszeitschriften

„Umschau“ auf Platz 1

Versuch eines Überblicks über die bekanntesten Kundenzeitschriften in Apotheken

Sie haben die Wahl

APOkix: Indices kaum verändert / Umfrage: Kundenzeitschriften stark gefragt

Stimmung bleibt stabil

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.