OTC Ibuprofen plus Coffein

Wann kommt das neue Thomapyrin Tension Duo?

Stuttgart - 26.02.2018, 07:00 Uhr

Bislang lässt Thomapyrin® Tension Duo noch auf sich warten in den Apotheken. (Foto: imago)

Bislang lässt Thomapyrin® Tension Duo noch auf sich warten in den Apotheken. (Foto: imago)


Die erste Fixkombination aus Ibuprofen 400 mg und Coffein 100 mg steht in den Startlöchern – allerdings bislang nicht in der Sichtwahl der Apotheken. Nichtsdestotrotz wirbt Sanofis Außendienst bereits emsig für das neue Thomapyrin® Tension Duo. Woran hängt der OTC-Switch noch?

Apotheker müssen wahrscheinlich künftig ihr verbales Portfolio bei der Beratung zu Thomapyrin® erweitern. Denn bald schon könnte beim Kundenwunsch „Einmal Thomapyrin®, bitte!“ die Nachfrage mit „Classic oder Intensiv?“ der Thomapyrin®-Familie nicht mehr in Gänze gerecht werden. 

Mehr zum Thema

Empfehlung des Sachverständigen-Ausschusses

Ibuprofen plus Coffein kommt als OTC

Sanofi stockt auf – Thomapyrin® Tension Duo ist der jüngste OTC-Zögling des Frankfurter Pharmakonzerns. Analgetisch weicht das neue Thomapyrin® von den seit Jahrzehnten etablierten Sichtwahl-Urgesteinen Thomapyrin® Classic und Thomapyrin® Intensiv ab: Sanofi setzt anstelle von Acetylsalicylsäure plus Paracetamol beim neuen Thomapyrin® auf Ibuprofen. Auch beim Coffein hat sich etwas geändert, die Dosis: Thomapyrin® Tension Duo enthält die doppelte Menge, 100 mg statt 50 mg, des Purinalkaloids.

Erster OTC-Switch von Ibuprofen plus Coffein scheiterte

Zumindest scheint der OTC-Switch von Ibuprofen plus Coffein Sanofi weniger Kopfschmerzen zu bereiten als Boehringer. Das Ingelheimer Pharmaunternehmen scheiterte im Januar 2017 beim am BfArM dafür zuständigen Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht. Dieser lehnte zunächst ab, Ibuprofen in einer Stärke von 400 mg in Kombination mit 100 mg Coffein rezeptfrei verfügbar zu machen.

Anfang 2017 machten Boehringer und Sanofi einen Deal: Sanofi erhielt die OTC-Sparte von Boehringer Ingelheim im Tausch gegen die Tiergesundheit – und der Frankfurter Pharmakonzern unternahm nach dem missglückten ersten Anlauf einen zweiten Versuch. Mit Erfolg – im Juni 2017 klappte es schließlich doch, die Kombination aus Ibuprofen plus Coffein aus der Verschreibungspflicht zu entlassen. Sanofi gelang es letztlich, den Sachverstädnigenausschuss für Verschreibungspflicht durch Beibringen von Studien zu überzeugen. Nun warten alle Apotheken auf das neue Analgetikum.



Celine Müller, Apothekerin, Redakteurin DAZ.online (cel)
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

In Kürze verfügbar: Ibuprofen plus Coffein als OTC

Classic, Intensiv oder Tension Duo?

Empfehlung des Sachverständigen-Ausschusses

Ibuprofen plus Coffein kommt als OTC

Sachverständigenausschuss für Verschreibungspflicht

Kommt eine neue Ibuprofen-Erkältungskombi?

Neue Optik für Classic und Intensiv

Sanofi vereinheitlicht Thomapyrin-Packungsdesign

Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Die Thomapyrin-Familie: Was wann für wen?

Ministerien haben Verordnungsentwurf vorgelegt

Ibuprofen + Coffein wird OTC

Thomapyrin® Tension Duo: Update Kopfschmerzen 2019

Kombinationen mit Coffein können mehr

1 Kommentar

positive Erfahrung mit Thomapyrin Tension Duo

von Martina Hiebsch am 11.03.2019 um 2:59 Uhr

Seit einer Aneurysmaoperation am Kleinhirn 1982, bestehender Resttumor, inkomplette Halbseitenlähmung links, Hemianopsie links(Halbseiten blind),Asthmatiker, 2005 Hirnblutung, 2006 Myokardinfarkt, 2010 Badewannenunfall HWS-Syndrom, 1992 komplizierte Oberschenkel-Halsfraktur,
Kopfschmerzen in versch. Form auch Migräne.
Aufgrund meiner multiplen Schmerzen die mit versch. Medikamenten behandelt werden, b. Bedarf, Diclofenac und 0,5 mg Prednisolon(HWS-Syndrom, Ibuflam 600 mg gegen Spannungsschmerz und Überlastung der Muskulatur im Nacken, Arm und Bein, PC-Überlastung, Allegro 5 mg b. Migräneartigem Kopfschmerz.
Bei leichtem Kopfschmerz nehme ich Thomapyrin intensiv oder Thomapyrin classic.
Im Fernsehen hörte ich von der "Neuen Thomapyrin Tension Duo", die ich bestellte , seit 14 Tagen im Test und kann nach dieser kurzen Zeit positiv berichten, Schnelle Wirkung, KEINE Einnahme von Diclofenac und Prednisolon, Ibuflam. Thomapyrin Tension Duo verträgt sich auch mit "Tegretal 400 mg)", seit Gehirn-OP Epileptiker, spastische Lähmung b. Bedarf "Baclofen" 5 mg
Meinem Hausarzt Herr Dr. Kreckel werde ich berichten über meine "Neue Erfahrung. mit Thomapyrin. Danke dem Hersteller, Forscher, Erfinder.

Ich bin wbl., 73 Jahre

Martina Hiebsch

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.