DAZ-Top-Themen 2017

Methadon in der Krebstherapie

Stuttgart - 27.12.2017, 11:30 Uhr

Kann Methadon Tumorpatienten helfen? Das vornehmlich zur Drogenersatztherapie eingesetzte Opioid sorgte 2017 für viel Gesprächsstoff. (Foto: picture alliance/APA/picturedesk.com). 

Kann Methadon Tumorpatienten helfen? Das vornehmlich zur Drogenersatztherapie eingesetzte Opioid sorgte 2017 für viel Gesprächsstoff. (Foto: picture alliance/APA/picturedesk.com). 


Eines der großen Themen im abgelaufenen Jahr war ohne Frage der Hype um Methadon. Medien berichteten über sensationelle Therapieerfolge bei Krebspatienten, wenn sie mit Methadon behandelt werden. Unter anderem griff „Stern TV“ das Thema auf und präsentierte eine geheilte Glioblastom-Patientin. Ein Zufallsereignis oder tatsächlich ein Erfolg der Methadon-Therapie? Fragen, denen sich die DAZ in einer Ausgabe widmete.

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder darüber berichtet, dass Methadon zu einer besseren Bekämpfung von Tumorzellen beitragen kann. „Stern TV“ hatte das Thema im Frühsommer aufgegriffen, mit der Folge, dass in den Apotheken verstärkt Methadon-Rezepturen nachgefragt werden. Doch welche Rationale hat eine solche Therapie? Wie soll Methadon wirken und welche klinischen Daten gibt es?

Die DAZ hat das Thema aufgegriffen und zu den Hintergründen recherchiert. Hier noch einmal zum Nachlesen: 



Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Experimenteller Therapieansatz lässt Patienten hoffen und stößt auf Kritik

Mit Methadon gegen Krebs?

Wie mit dem Hoffnungsträger in der Krebstherapie umgegangen werden kann

Die Methadon-Story

Zum Stellenwert von DL-Methadon und Levomethadon in der Palliativmedizin

Methadon gegen Schmerzen

Kontroverse um Ergebnisse der experimentellen Glioblastom-Forschung

Der Methadon-Streit

Der Streit um den Nutzen für Krebspatienten geht in die nächste Runde

Irritationen um Methadon

DAZ-Tipp aus der Redaktion

Letzte Hoffnung Methadon

Krebstherapie

Methadon entzaubert!?

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.