Ab 1. Januar 2018

Neuer Geschäftsführer beim Apothekerverband Westfalen-Lippe

Münster / Stuttgart - 19.12.2017, 10:45 Uhr

Hans-Jürgen Simacher tritt ab 1. Januar seinen Job als Geschäftsführer des Apothekerverbands Westfalen-Lippe an. (Foto: AVWL)

Hans-Jürgen Simacher tritt ab 1. Januar seinen Job als Geschäftsführer des Apothekerverbands Westfalen-Lippe an. (Foto: AVWL)


Der Apothekerverband Westfalen-Lippe hat einen neuen Geschäftsführer. Wie der Verband am gestrigen Montag mitteilte, wird ab dem 1. Januar 2018 Hans-Jürgen Simacher den Verband leiten. Der Posten ist seit April dieses Jahres vakant. 

Die Geschäftsstelle des Apothekerverbands Westfalen-Lippe (AVWL) wird ab 1. Januar wieder komplett sein. Denn dann tritt Hans-Jürgen Simacher seinen Job als neuer Geschäftsführer an. Das teilte der Verband am gestrigen Montag mit. Der 53-jährige Diplom-Kaufmann baut auf eine rund 27-jährige Leitungserfahrung auf – zuletzt seit 2002 als Geschäftsführer der Kommunalen Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) und des angeschlossenen Rechenzentrums Region Stuttgart (RZRS) mit über 300 Mitarbeitern. Dort verantwortete er vor allem die Steuerung und strategische Ausrichtung des Verbands.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin überzeugt davon, die Interessen der Apothekerschaft sowohl gegenüber der Politik als auch anderen Akteuren des Gesundheitssystems nachhaltig vertreten zu können“, sagt Simacher.

Der AVWL-Vorsitzende Dr. Klaus Michels zeigt sich erfreut über den neuen Geschäftsführer: „Mit Herrn Simacher haben wir eine starke Stimme für den Berufsstand und einen Experten für verbandspolitische Arbeit gewonnen, von dessen breit gefächerten Erfahrungen wir zweifellos profitieren werden.“

Im April dieses Jahres hatte der AVWL bekannt gegeben, dass der Verband und der bisherige Geschäftsführer Dr. Sebastian Schwintek getrennte Wege gehen. Über die Gründe der Trennung wollte sich der Verband damals gegenüber DAZ.online nicht äußern. 


AVWL / DAZ.online
redaktion@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheitsminister Laumann macht sich beim AVWL für das Ende der unfairen Preisregeln stark

„Ländliche Gebiete ohne Apotheken wird die Bevölkerung nicht hinnehmen“

NARZ hilft AVWL gegen ARZ Haan

Clearingstelle wieder in Betrieb

CDU-Bundestags­abgeordnete Sybille Benning zu Gast beim AVWL

„Apotheken gehören in jedes Wohnquartier“

Clearingstelle wieder in Betrieb

NARZ hilft AVWL gegen ARZ Haan

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.