Norditalien

Brandenburgische Sozialministerin bei Unwetter verletzt

Berlin - 11.08.2017, 17:00 Uhr

Norditalien ist von schweren Unwettern heimgesucht worden.(Foto: dpa)

Norditalien ist von schweren Unwettern heimgesucht worden.(Foto: dpa)


Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze (Linke) ist in Italien von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt worden. Das berichten mehrere Medien. Sie machte Urlaub auf einem Campingplatz in Norditalien, als ein Unwetter kam und den Unfall verursachte.

Italien kommt nicht zur Ruhe. Hitze und Brände im Süden, schwere Unwetter im Norden. Nun melden mehrere Zeitungen, dass Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze Opfer eines solchen Unwetters geworden ist. Der Vorfall habe sich am späten Donnerstagnachmittag auf einem Campingplatz in Norditalien ereignet, wird eine Ministeriumssprecherin zitiert. Golze sei in einem Krankenhaus sofort operiert worden, und es gehe ihr den Umständen entsprechend gut. „Sie liegt jetzt auf einer normalen Krankenstation“, so die Sprecherin. 

Mehr Informationen gibt es vorerst noch nicht. Die Ministerin hat auch in der kommenden Woche noch Urlaub, heißt es in der „Berliner Zeitung“.

Golze (42) ist seit Herbst 2014 Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg. Zuvor war sie seit 2005 Bundestagsabgeordnete.  Die Brandenburger Apotheker schätzen Golze unter anderem als Befürworterin des Rx-Versandverbots. 


Kirsten Sucker-Sket (ks), Redakteurin Hauptstadtbüro
ksucker@daz.online


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Sozialministerin Diana Golze

Kein Pharmazie-Studiengang in Brandenburg

Entlastung für Kommunen, Ärzte und Apotheker

Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge kann kommen

Auszeichnung für gute AusbildunG

Preis für Brandenburger Apotheke

Auszeichnung für gute Ausbildung

Preis für Brandenburger Apotheke

Apothekerverband Brandenburg

Gesundheitskarte für Asylbewerber sinnvoll

Festakt zu 25-jährigem Jubiläum der Landesapothekerkammer Brandenburg

Woidke und Golze feierten mit

Warum die Raths-Apotheke in Brandenburg auf Ausbildung setzt

Ausbildung mit Herz

Brandenburgs Ministerpräsident Woidke (SPD)

„Versandhändler können die Apotheke nicht ersetzen”

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.