Apokix-Konjunkturindex

Stimmung verbessert sich leicht

Berlin - 10.03.2016, 07:40 Uhr

Bei Apothekeninhabern und -leitern ist die Geschäftslagen-Stimmung eher mäßig. (Foto: Sket)

Bei Apothekeninhabern und -leitern ist die Geschäftslagen-Stimmung eher mäßig. (Foto: Sket)


Die Apotheker haben ihre aktuelle Geschäftslage im Februar ein gutes Stück besser bewertet als in den vergangenen Monaten. Wirklich positiv sehen sie dennoch die wenigsten. Das gilt auch für die Geschäftserwartungen.

Der allmonatlich vom Kölner Institut für Handelsforschung erhobene Index für die aktuelle Geschäftslage ist im Februar um fünf Punkte angestiegen. Mit 88,8 Punkten ist er so hoch wie seit letztem Mai nicht mehr. Dennoch liegt der Wert weiterhin unter der neutralen 100-Punkte-Marke. Bei 100 Punkten halten sich die Befragten mit positiver und negativer Einschätzung die Waage. Derzeit bewertet rund jeder zweite der 242 APOkix-Teilnehmer die aktuelle Geschäftslage neutral. Der Anteil der positiven Bewertungen ist mit 19 Prozent aber deutlich niedriger als der der negativen Einschätzungen (30 Prozent). Auffällig ist auch, dass große Apotheken ihre Geschäftslage weiterhin deutlich besser einstufen als kleine. 26 Prozent der Apotheken mit mehr als zwei Millionen Euro Umsatz bewerten sie positiv, nur knapp 20 Prozent (eher) negativ. Bei den kleinen Apotheken mit geringerem Umsatz sind nur 16 Prozent positiv gestimmt, 35 Prozent sehen ihre aktuelle Geschäftslage negativ

Der Index für die erwartete Geschäftsentwicklung bleibt mit 75,6 Punkten ebenfalls deutlich im negativen Bereich, kann sich jedoch im Vergleich zum Vormonat ebenfalls – wenn auch nur leicht – verbessern. Etwas mehr als Hälfte der APOkix-Teilnehmer rechnet damit, dass sich ihr Geschäft in den kommenden zwölf Monaten stabil entwickelt. Mehr als jeder dritte Apotheker geht aber von einer negativen Entwicklung aus. Selbst bei den großen Apotheken sind nur gut 16 Prozent der Meinung, es werde besser, bei den kleinen sind es lediglich rund 10 Prozent.


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

APOkix-Konjunkturindex

Keine Stimmungsaufhellung in Sicht

APOkix-Juli-Umfrage zur Geschäftslage

Stimmungsindex im Sinkflug

APOkix-Konjunkturindex

Stimmung in Apotheken sinkt wieder

Apokix-Konjunkturindex im Oktober

Durchwachsene Stimmung in den Apotheken

Apotheken-Konjunkturindex klettert auf neues Allzeit-Hoch – Zukunftserwartung stagniert dagegen

Wirtschaftliche Stimmung immer besser

APOkix-Umfrage im April: Digitale Services und mäßige Stimmungslage

Digitalisierung in Apotheken ja, aber …

Apokix-Bilanz zum NNF-Jahrestag – Abwärtstrend beim Konjunkturindex

Zufrieden mit dem Notdienstfonds

APOkix (I): Konjunkturindex sinkt im Oktober weiter

Durchwachsen

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.