In eigener Sache 

Neuer Ausstellungsrekord für die INTERPHARM 2016 

22.02.2016, 07:05 Uhr

(Foto: DAZ.online / Alex Schelbert)

(Foto: DAZ.online / Alex Schelbert)


Die INTERPHARM ist der größte pharmazeutische Fortbildungskongress in Deutschland. Seit jeher ist die Pharmazeutische Ausstellung zentraler Bestandteil dieses „Fortbildungsfestes“. Auch in diesem Jahr werden wieder rund 100 Aussteller erwartet, die den über 3500 Fachbesuchern Neuigkeiten aus der Apotheken- und Pharmabranche präsentieren.

Arzneimittelhersteller, Software-Häuser, Kosmetikfirmen, Hersteller von Kommissionierautomaten, Apothekendienstleister, Versicherungen, Verbände, Kosmetikfirmen, Gerätehersteller, Apothekeneinrichter, Arzneimittelimporteure, Fachverlage – etwa 100 Unternehmen vorwiegend aus Deutschland, aber auch aus Österreich und der Schweiz, präsentieren sich von 18. bis 19. März im Berlin auf der INTERPHARM 2016 dem interessierten Fachpublikum.

Dank der engen räumlichen und thematischen Verknüpfung des Kongresses mit der Ausstellung bieten sich hervorragende Gelegenheiten zum Gedankenaustausch mit den Apothekenleitern, angestellten Apothekern, PTA und PKA, die der INTERPHARM-Veranstalter Deutscher Apotheker Verlag auch in diesem Jahr erwartet. Viele Besucher nutzen auch die Möglichkeiten, sich in den Seminaren und Vorträgen der ausstellenden Unternehmen mit bestimmten Themen oder Produkten ausführlicher zu beschäftigen. 

Im CityCube Berlin

Neben der Pharmazeutischen Ausstellung und dem wissenschaftlichen Kongress locken der PTAheute-Kongress, die Wirtschafts-INTERPHARM und der ApothekenRechtTag die Pharmazeutenwelt nach Berlin. Auf dem zum zweiten Mal stattfindenden Karrieretag CHANCEPharmazie (am 18. März, 11 bis 17 Uhr) stellen zahlreiche Unternehmen aus der Pharma- und Apothekenbranche ihre Karrieremöglichkeiten und Berufsaussichten vor. 

Erstmals findet die INTERPHARM in diesem Jahr im Berliner CityCube statt, dem vor anderthalb Jahren eröffneten neuen Ausstellungs- und Kongresszentrum der Messe Berlin. 2014 hatte die INTERPHARM erstmals in Berlin Station gemacht und war auf Anhieb an die räumlichen Grenzen des damaligen Veranstaltungsortes am Alexanderplatz gestoßen. Die attraktiven, mit modernster Technik ausgestatteten Räumlichkeiten im Westen der Stadt bieten nun deutlich mehr Platz.

INTERPHARM 2016

18.-19. März 2016, CityCube Berlin, Messedamm 26, 14055 Berlin

Von Freitag, 18. März 2016, 9.00 Uhr bis Samstag, 19. März 2016, 18.00 Uhr


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Im ersten Halbjahr können Sie mit mehreren Fortbildungsveranstaltungen durchstarten

Gute Vorsätze in puncto Fortbildung?

Premieren bei Interpharm und Pharmacon – und in Davos

Neues aus dem Kongresskalender

Womit die Interpharm 2020 ihre Besucher nachhaltig begeistern wird

„Ein so breites Programm ist einmalig“

2 Kommentare

INTERPHARM-Programm

von Andreas Ziegler am 03.02.2016 um 22:53 Uhr

Lieber Herr Baumeister, liebe Kolleginnen und Kollegen,
das komplette INTERPHARM-Programm finden Sie zum einen in der dieswöchigen DAZ-Ausgabe, zum anderen online unter http://www.interpharm.de/
Dort finden Sie übrigens nicht nur alle Vorträge, Seminare und Referenten sondern auch alle Aussteller. Außerdem können Sie dort auch online Ihre Eintrittskarte buchen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie auf der INTERPHARM zu begrüßen zu können.

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Interpharm

von Klaus Baumeister am 03.02.2016 um 19:50 Uhr

... und wenn Sie uns jetzt noch verraten würden, wo man das gesamte Programm finden kann ..

» Auf diesen Kommentar antworten | 0 Antworten

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.