Chargenrückruf

Glasscherbe in Baldrian-Dispert-Packung

Stuttgart - 04.01.2016, 13:59 Uhr

Diese Glasscherbe wuder in einem Baldrian-Dispert-Döschen gefunden (Quelle: Cheplapharm).

Diese Glasscherbe wuder in einem Baldrian-Dispert-Döschen gefunden (Quelle: Cheplapharm).


Wie die Arzneimittelkommission der deutschen Apotheker meldet, ist in einer Originalpackung Baldrian Dispert 45 mg, 100 Stück eine Glasscherbe gefunden worden. Die Tabletten selbst weisen, soweit bekannt, keine Mängel auf. Um eine Patientengefährdung auszuschließen, ruft der Hersteller vorsorglich alle noch im Markt befindlichen Packungen derselben Charge (Ch.-B.: 143558) zurück.

Baldrian Dispert® 45 mg kommt nicht einzeln verblistert, sondern lose verpackt in einer Dose auf den Markt. In einer Originalpackung des pflanzlichen Beruhigungsmittels ist von einem Patienten eine Glasscherbe entdeckt worden. Über eine Apotheke ging die Reklamation beim Hersteller ein. Die gefundene Scherbe (siehe Abbildung) ist deutlich größer als die Tabletten selbst, die etwa einen Durchmesser von 6 bis 7 mm und eine Dicke von 4 bis 5 mm aufweisen. An ihnen wurde bislang kein Mangel festgestellt.

Rückruf der Charge "Ch.-B.: 143558"

Laut Mitteilung der Arzneimittelkommission der deutschen Apotheker, die über den Rückruf informiert, kann der Hersteller nicht ausschließen, dass die Scherbe beim Primärverpacken unbemerkt in die Packung geraten ist und ruft daher vorsorglich alle Restbestände der im Markt befindlichen 100er Packungen Baldrian Dispert® 45 mg (PZN 04491756) mit der Chargen-Bezeichnung 143558 zurück.

Die Rücksendung erfolgt über pharmazeutischen Großhandel zur Gutschrift mittels APG-Formular (hier oder in der am Donnerstag erscheinenden Deutschen Apotheker Zeitung). Andere Chargen oder Baldrian-Dispert®-Präparate sind nicht betroffen.


Diesen Artikel teilen:


0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.