Böhm folgt auf Prönnecke

Alphega in Deutschland unter neuer Leitung

Berlin - 17.09.2015, 17:00 Uhr

Mark Böhm ist neuer Geschäftsführer von Alphega Deutschland. (Foto: Alphega)

Mark Böhm ist neuer Geschäftsführer von Alphega Deutschland. (Foto: Alphega)


Alphega bekommt in Deutschland einen neuen Geschäftsleiter: Mark Böhm übernimmt von Oliver Prönnecke, teilt die Apothekenkooperation mit. Prönnecke legt sein Amt auf eigenen Wunsch nieder, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Böhm, der seit 15 Jahren bei Alliance Healthcare Deutschland arbeitet, blickt optimistisch in die Zukunft: „Die Alphega Apothekenpartner GmbH hat ein enormes Potenzial, das noch lange nicht ausgeschöpft ist.“

In einer Mitteilung würdigen Alphega-Vorstand und Geschäftsleitung Prönneckes Verdienste und danken ihm für seine Leistungen. Gleichzeitig freut man sich bei Alphega, mit Böhm einen passenden Nachfolger gefunden zu haben: „Mark Böhm kennt unsere Branche schon seit vielen Jahren, und wir freuen uns sehr, dass er die Geschäftsleitung der Alphega Apothekenpartner GmbH übernommen hat“, erklärt Frieder Bangerter, Vorstandsvorsitzender der Alliance Healthcare AG. Er bringe die optimalen Voraussetzungen mit, um die notwendige strategische Weiterentwicklung einer internationalen Apothekenkooperation in Deutschland voranzutreiben.

Böhm begann seine Karriere bei Alliance Healthcare (ehemals ANZAG) nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik als Mitarbeiter im Controlling. Anschließend wurde er Verkaufsleiter der Niederlassung von Alliance Healthcare in Hagen. Die letzten drei Jahre verantwortete er die Bereiche Vertriebssteuerung, Handelskalkulation und Prozessmanagement. „Auf meine neue Aufgabe freue ich mich sehr“, erklärt er. Alphega Pharmacy sei die einzige internationale Apothekenkooperation auf dem Gesundheitsmarkt – und eine solche brauche „ein starkes Land wie Deutschland“. Alphega habe ein enormes Potenzial, das noch lange nicht ausgeschöpft sei.


Diesen Artikel teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Interview mit dem Alphega-Geschäftsleiter Mark Böhm

„Das neue Konzept ist angekommen“

Wechsel bei Apothekenkooperationen

Oliver Prönnecke neuer Chef bei A-plus

Das Alphega-Netzwerk wächst – bald weltweit aktiv?

„Wir expandieren gerne“

Vivesco-Apotheken bereiten sich auf Flaggenwechsel vor

Begeisterung – und Wehmut

Alphega – Apothekenkooperation und europäisches Netzwerk. Ein Porträt.

Europaweit vernetzt

DAZ.online-Serie Apotheken-Kooperationen (Alphega)

„Besser aufgestellt durch das internationale Netzwerk“

Vivesco-Gesellschafterversammlung erörtert Umbenennung

Alphega oder Vivesco?

Unklare Zukunft für Vivesco – Pessina und Barra betonen Engagement für unabhängige Apotheken

Alliance Boots’ Pläne für die Apotheken

Apotheken-Kooperation

Wird aus Vivesco bald Alphega?