Pressemeldung präsentiert von


Bewährte MDO® ist zurück 

Bausch + Lomb geht zurück zur bewährten Flasche

11.04.2019, 00:00 Uhr


Artelac® Splash MDO® ist ab sofort wieder im bewährten System der Vorgängerflasche erhältlich. Der bekannte Pumpmechanismus bietet eine intuitive, einfach Handhabung und genaue Dosierung.

2017 führte Bausch + Lomb für die MDO® ein innovatives Pumpsystem ein. Bei der Einführung stand das Wohl der Nutzer im Fokus. Allerdings musste festgestellt werden, dass mit der neuen Flasche die Kundenbedürfnisse in den Bereichen einfache, intuitive Verwendung und zuverlässige Dosierung leider nicht erfüllt werden konnten. Bausch + Lomb hat die Rückmeldungen zu den Herausforderungen mit dem Pumpmechanismus gehört, angenommen und sich in den vergangenen Monaten intensiv mit unterschiedlichen Lösungsoptionen zum Pumpmechanismus auseinandergesetzt. Relevante Voraussetzungen wie intuitive Handhabung gepaart mit einer unkomplizierten Anwendung hat das alte System laut Feedback von langjährigen Artelac-Verwendern zur Zufriedenheit der Kunden erfüllt. Daher wurde entschieden, zu diesem System zurück zu wechseln. Ab Januar 2019 steht allen Kunden Artelac® Splash MDO® mit dem natürlichen Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure in bewährter Form zur Verfügung – für täglich wohltuende und sofortige Befeuchtung der Augen.
Die Artelac® Splash MDO® Doppelpackungen (2x10ml und 2x15ml) folgen im April.

Seit März wurde auch Artelac® Complete MDO® auf die bewährte MDO® umgestellt. Mit seinem intelligenten Feuchtigkeitssystem aus Lipiden, Hyaluronsäure und Carbomer ergänzt es alle Schichten des Tränenfilms für eine langanhaltende Befeuchtung.

Weitere Informationen unter: https://www.bausch-lomb.de/produkte/augenbefeuchtung/artelacr-splash/


Bausch & Lomb GmbH
Brunsbütteler Damm 165-173
13581 Berlin (Spandau)


Diesen Artikel teilen: