Pressemeldung präsentiert von


Ectoin®

Der Schutz aus der Natur für die Atemwege

14.03.2019, 13:00 Uhr

Foto: bitop AG / ectoin.net

Foto: bitop AG / ectoin.net


Ectoin® ist ein Multitalent für die Schleimhäute. Es hat vielfältige positive Eigenschaften: Angewandt beim Menschen schützt es die Schleimhäute in Nase, Lunge, Mund- und Rachenraum und hilft so bei den ersten Anzeichen einer Erkältung.

Sengende Hitze, starker Frost, Trockenheit und salzreiche Böden: Um unter solchen extremen Bedingungen zu überleben, benötigen die Bewohner besondere Strategien. Mikroorganismen, die in den 80er Jahren in einem ägyptischen Salzsee entdeckt wurden, schützen sich durch ein besonderes Molekül, das sogenannte Ectoin®.  

Was Ectoin auszeichnet, sind seine besonders hydratisierenden Eigenschaften: es bildet einen dichten, stabilen H2O-Film, der die Zellen dieser Lebewesen gegen Angriffe aus der Umwelt wappnet und die Zellen auf diese Weise stabilisiert. Durch diesen Ectoin-Hydrokomplex werden die Zellen vor Austrocknung und Temperaturschwankungen geschützt.

Foto: PARI GmbH

Entdeckt im Jahre 1985 wurde Ectoin seither eingehend erforscht. Denn was die Bakterien schützt, kann auch dem Menschen von großem Nutzen sein.

Diese herausragenden zellschützenden Eigenschaften des Ectoins nutzt auch PARI für seine PARI ProtECT® Erkältungspräparate. Als Hals- und Rachenspray, Lutschpastillen und Nasenspray befeuchtet und schützt PARI ProtECT trockene und irritierte Schleimhäute in Mund, Rachen und Nase und lindert so die typischen Symptome einer Erkältung. Die Präparate schützen, befeuchten und beruhigen und sind leicht entzündungshemmend.

Foto: PARI GmbH

Ectoin dringt nicht in die Zellen ein und wirkt daher nur auf physikalischer Basis. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind nicht bekannt. Die Präparate mit Ectoin sind gut verträglich, ohne Konservierungsstoffe und für Kinder und Erwachsene geeignet.

PARI ProtECT wirkt besonders gut bei den ersten Anzeichen einer Erkältung, kann aber auch vorbeugend angewendet werden. Zudem bieten das Rachenspray und die Lutschpastillen auch in der Allergiesaison einen natürlichen Schutz für die Atemwege.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pari.com/protect 

PARI GmbH
Moosstraße 3
82319 Starnberg
GERMANY
Tel.  +49 (0)8151 279-0
E-Mail: info@pari.de
www.pari.com
 

Quelle:
1Müller D et al Eur Arch Otorhinolaryngol. 2016 Sep;273(9):2591-7      
         


Diesen Artikel teilen: