Apotheke und Markt

Pflanzenpower für die Blasengesundheit

Ein Jahr Uroinfekt® – mit hochdosiertem Bärentraubenblätterextrakt

Harnwegsinfektionen sind ein häufig auftretendes Problem. Davon Betroffene wünschen sich eine rasche und effektive Hilfe, würden auf eine Antibiotikatherapie allerdings meist gerne verzichten. Wie kann man ihnen helfen? Eine leitlinienkonforme Empfehlungsoption ist Uroinfekt® mit hochdosiertem Bärentraubenblätter­extrakt. Das traditionelle pflanz­liche Arzneimittel feiert aktuell sein einjähriges Jubiläum.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.