Foto: DAZ/Alex Schelbert

Deutscher Apothekertag 2022

Zuversicht im gefährdeten Biotop

ABDA-Präsidentin Overwiening kritisiert Parallelstrukturen und fordert Investitionen

eda | Erstmalig in seiner Geschichte trug der Deutsche Apothekertag 2022 ein Motto: „Klimawandel, Pharmazie und Gesundheit“. Für ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening nicht nur eine bloße Überschrift, sondern ein Leitthema, das sich der Berufsstand im vergangenen Jahr selbst verordnet hatte, und das es nun mit Inhalt zu füllen galt. Doch auch das gesundheits­politische Alltagsgeschäft musste bewerkstelligt werden: Overwiening stellte klar, dass der Berufsstand verstört und verärgert sei über die in Aussicht stehenden GKV-Sparpläne. Von der Politik erwartet die ABDA-Präsidentin vielmehr eine Aufwertung und nach­haltige Unterstützung des „Biotops wohnortnahe Arzneimittelversorgung“.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.