Aus den Ländern

Auszeichnung für eine „wahre Allzweckwaffe“

Günther Hanke erhält Verdienstmedaille der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg

STUTTGART (jb) | Eigentlich ist es schon eine ganze Weile her, dass Dr. Günther Hanke, der 19 Jahre lang die Geschicke der Apotheker in Baden-Württemberg lenkte, sein Amt als Präsident der dortigen Landesapothekerkammer an seinen Nachfolger Dr. Martin Braun übergeben hatte – Hanke war bei der Wahl im vergangenen Herbst nicht mehr angetreten. Aber die Corona-Situation hatte es nicht erlaubt, ihn angemessen zu verabschieden. Das hat die Kammer nun nachgeholt: mit einem festlichen Symposium, in dessen Rahmen der „Past President“ mit der Verdienstmedaille der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.