ApothekenRechtTag online

Großhandel und Apotheke: Und viele Fragen offen …

Widerspruch gegen die Rechtsauffassung vieler Behörden

jb | Wann betreibt eine Apotheke einen erlaubnisfreien Großhandel und wann bedarf er einer Erlaubnis? Dürfen Apotheken einen von ihnen betriebenen Großhandel unter dem Namen der Apotheke betreiben oder müssen sie ihn als selbstständiges Gewerbe anmelden? Und sind Arzneimittelretouren von Apotheken nur bei den Großhändlern erlaubt, die die Arzneimittel auch an die Apotheke geliefert haben? Diese und andere Fragen beantwortete Apothekenrechtsexperte Dr. Valentin Saalfrank in seinem Vortrag „Großhandel in Apotheken – was ist erlaubt, was ist verboten?“. Dabei zeigte sich: Noch ist vieles rechtlich nicht endgültig geklärt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.