Foto: Jürgen Fälchle/AdobeStock

Management

Tod und Trauer am Arbeitsplatz

Der Trauer Raum geben – und aushalten

Tod und Trauer gehören zum Leben. Dennoch ist der Umgang damit nicht leicht. Nicht zuletzt die damit verbundenen starken Emotionen führen zu einer gewissen Tabuisierung. Tod und Trauer können uns jedoch auch am Arbeitsplatz begegnen und viele Fragen aufwerfen. Wie geht man mit Trauernden um? Wie verarbeitet man den Tod eines Kollegen? Wie sollte man sich in dieser Ausnahmesitua­tion verhalten?

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.