Aus den Ländern

Neue Tablets erleichtern den digitalen Unterricht

Apotheker in Bonn unterstützen PTA-Schüler im Home-Schooling

Auch an der Bernd-Blindow-PTA-Schule in Bonn hat sich durch die Corona-Pandemie der Schulalltag maßgeblich verändert. So findet derzeit der Großteil des Unterrichts online statt. Lediglich für den praktischen Unterricht im Labor kommen die PTA-Schülerinnen und -Schüler zeitversetzt in die Schule. Für die Schülerschaft stellt diese Lernsituation, insbesondere aufgrund fehlender technischer Ausrüstung zu Hause, oftmals eine große Herausforderung dar. Hier gab es Hilfe vom Apothekerverband Bonn-Rhein-Sieg e. V.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.