Feuilleton

Eine Apotheke aus Holz

Nachhaltig bauen heißt: Holz verwenden und Strom selbst erzeugen. Ein Apotheker geht voran

mp | Im Kampf gegen die Klima­krise lohnt es sich, die Strom­versorgung und den Hausbau ins Visier zu nehmen. Johannes Lehmann baute seine Rhein-Apotheke so um, dass er seinen Strom selbstständig erwirtschaften und zusätzlich CO2 aus der Atmosphäre speichern kann. Damit folgt er einem Modell, für das auch Klimaforscher werben. Geht die Rechnung auf?

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.