Praxis

Probleme mit der Verdauung?

Die neue Teamschulung beleuchtet einige Baustellen

Er führt meterlang durch unseren Körper und transportiert aufgenommene Nahrung, Flüssigkeit, aber auch Medikamente wie auf einer Straße: der Verdauungstrakt. Ein ausgeklügeltes System sorgt für eine optimale Belastbarkeit, nötige Ruhepausen, die richtige Geschwindigkeit sowie perfekt platzierte Kreisverkehre und Ausfahrten. Wie im echten Straßenverkehr gibt es jedoch immer wieder mal Baustellen, die zügig bearbeitet werden wollen, aber oft auch ganz schön viel Geduld erfordern. Um einige davon kümmert sich die neue Ausgabe der Teamschulung.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.