Reisepharmazie

Krank durch schmutziges Wasser

Typhus tritt vor allem unter schlechten Hygienebedingungen auf

Typhus ist eine durch Salmonella enterica Typhi übertragene Infektionskrankheit. Jährlich erkranken weltweit ca. 11 bis 21 Millionen Menschen daran, ca. 150.000 Personen sterben jedes Jahr an dieser Erkrankung [1]. Das Bakterium Salmonella enterica gedeiht vor allem, wenn große Menschenmassen unter schlechten hygienischen Bedingungen zusammenleben.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.