Praxis

Ist Ascorbinsäure giftig?

Dr. Google und das Problem der Gesundheitskompetenz

Die Beratung in der Apotheke ist essenziell für eine gute Gesundheitsversorgung. Doch manchmal wird man dabei mit solch wilden Theorien konfrontiert, dass man zunächst gar nicht weiß, was man erwidern soll. Obwohl gerade das bei potenziell gesundheitsschädigenden Glaubenssätzen wichtig ist. Pharmazeutisches Personal steht immer mehr vor der Herausforderung, mit aus dem Internet stammenden Halbwahrheiten aufzuräumen und die Gesundheitskompetenz der Bevöl­kerung zu stärken – wie sich am Beispiel der Ascorbinsäure sehr anschaulich verdeutlichen lässt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.