Rezension

Praxiswissen schnell verfügbar

Gesundheitsberatung von Familien leicht gemacht

Die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern verläuft rasant. Vor allem im Säuglingsalter stehen Familien fast wöchentlich vor neuen Herausforderungen: die ersten Impftermine, der erste Mundsoor, eine Windeldermatitis oder Dreimonatskoliken, später dann der Zahndurchbruch oder verschiedene Infektionskrankheiten. Die Apotheke ist neben dem Kinderarzt eine wichtige Anlaufstelle für die Beratung zu diesen Themen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.