Aus den Ländern

95 neue AMTS-­Managerinnen und ­-Manager ernannt

17. AMTS-Symposium: In Westfalen-Lippe ist nun jede vierte Apotheke AMTS-qualifiziert

95 Apotheker und PhiPs (Pharmazeuten im Praktikum) sind beim 17. AMTS-Symposium offiziell zum Kreis der AMTS-Managerinnen und -Manager hinzugestoßen. Anstelle der feierlichen Verleihung der Zertifikate auf dem Pharma-Campus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hatten die Apothekerkammer Westfalen-Lippe und die Universität aufgrund der Corona-Pandemie erneut zum digitalen Symposium eingeladen. Die Leistung aller, die das Projekt absolviert haben, kann sich im Corona-Jahr ­jedoch umso mehr sehen lassen: ­Unter schwierigen Rahmenbedingungen hatten sie die erforderlichen Seminare online absolviert und Medikationsanalysen durchgeführt.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.