Apotheke und Markt

Stada steigt in Cannabis-Markt ein

Neue Marke CannabiStada®

Die Stadapharm GmbH, die innerhalb des Stada-Konzerns für das Geschäft mit Spezialpharmazeutika zuständig ist und langjährige Er­fahrung in der Schmerztherapie aufweist, führt unter der Marke CannabiStada® ab sofort medizinisches Cannabis auf dem deutschen Markt ein. Es soll insbesondere der Versorgung chronischer Schmerzpatienten dienen, kann daneben aber auch zur Behandlung von Spastiken bei Multipler Sklerose und weiteren neurologischen und onkologischen Therapiefeldern eingesetzt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.