Foto: GoldenEyesL.A. – stock.adobe.com

Management

Achtsamkeit – Entschleunigung im hektischen Berufsalltag

Ein gutes Stressmanagement führt zu mehr Belastbarkeit und größerer Motivation

Einfach mal in Ruhe arbeiten? Wer wünscht sich das nicht in diesen ungewissen Zeiten. Viele Menschen fühlen sich gestresst oder arbeiten unter andauernder Anspannung. Sich auf das Wesentliche zu fokussieren fällt dabei manchmal schwer. Wer im Berufsalltag ständig stark gefordert wird und zugleich zu großer Perfektion neigt, kann leicht in eine Erschöpfungs­spirale geraten, wodurch die Leistungs­fähigkeit sinkt. Mehr Achtsamkeit und eine gute Selbstorganisation können helfen, mit der Beschleunigung des Lebens entspannter umzugehen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.