Foto: Oleg Kozlov/AdobeStock

Management

Personal Mastery

Führung fängt innen an

„Niemand kann aus seiner Haut“, so heißt es. Ein Grund mehr, sich innerhalb der eigenen „vier Wände“ gut umzuschauen und eine meisterliche Version von sich zu gestalten. Denn es ist nicht immer das „dicke Fell“, was uns zu einer echten Führungsperson macht, sondern eher unsere innere Strahlkraft. Personal Mastery lässt sich übersetzen als persönliche Meisterschaft, weit ab von Selbstoptimierung und Disziplin.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.