Foto: Swetlana Wall/AdobeStock

Management

Das Salomon-Paradoxon überwinden

Warum der Ratschlag an andere uns leichter fällt als die eigene Problemlösung

Probleme treten auf und müssen gelöst werden. Das ist in allen Lebensbereichen so. Doch ins­besondere die Lösung eigener Konflikte und Problemstellungen kann sich schwierig gestalten. Anderen Menschen einen guten Ratschlag zu geben, ist hingegen meist einfacher. Warum ist das so? Das Salomon-Paradoxon ist ein Grund dafür, warum wir vor allem im eigenen Wald den Überblick vor lauter Bäumen verlieren.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.