Apotheke und Markt

Für die Harnwege: Urol Flux® neu verpackt

Foto: Apogepha

Das pflanzliche Arzneimittel Urol Flux®, das sich als Durchspülungs-Therapie an Patienten mit entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege, Harnsteinen oder Nierengrieß richtet, steht in neuem Packungsdesign zur Verfügung. Statt Brausetabletten im Röhrchen enthält die Packung nun 20 einzeln verpackte Brausetabletten. Die Zusammensetzung der Tabletten (Wirkstoff: Trockenextrakt aus Gold­rutenkraut) ist unverändert. Erwachsenen und Jugendlichen ab zwölf Jahren wird empfohlen, im Rahmen der Selbstmedikation bei Bedarf dreimal täglich eine Brausetablette einzunehmen.

Apogepha Arznei­mittel GmbH, Kyff­häu­ser­straße 27, 01309 Dresden, www.apogepha.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)