Neue Arzneimittel

Neue Arzneimittel 2020

ck | Viele der 2020 eingeführten Wirkstoffe richten sich gegen seltene Tumorarten. Herausragend Romosozumab, ein IgG2-Antikörper, der spezifisch das Glykoprotein Sklerostin bindet, das der Regulation des Knochenstoffwechsels dient. Er stärkt den Knochenaufbau und hemmt gleichzeitig den -abbau und ist indiziert bei manifester Osteoporose. Mit Ibalizumab gibt es nun in der HIV-Behandlung einen Antikörper, der die Ausbreitung der Infektion verlangsamt. Und erstmals gibt es eine Therapie bei chronischer Hepatitis D: Bulevirtid ist ein Entry-Inhibitor, der die Bindestelle für Hepatitis-D-Viren an den Leberzellen blockiert.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.