Arzneimittel und Therapie

B12-Status top, beim Iod eher Flop

Versorgungsstatus von Veganern ist verbesserungswürdig

Kein Fleisch, kein Fisch, keine tierischen Produkte: Vegane Ernährung liegt voll im Trend. Doch wie sieht eigentlich die Versorgung mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen bei Anhängern dieser Ernährungsform aus? Dieser Frage ist das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) nachgegangen und stellt nun umfassende Erkenntnisse zur Verfügung.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.