Apotheke und Markt

Standardrezepturen von Benevi Med

Neu in der ZRB des Dr. Lennartz Laborprogramms

Neben validierten Vorschriften aus internationalen Rezeptur­formularien enthält die Ziegler Rezepturbibliothek® (ZRB) zahlreiche standardisierte Rezepturen aus Firmendaten. Letztere erfreuen sich zunehmenden Interesses.

Foto: Benevi Med

Neu in der ZRB sind Standardrezepturen des Unternehmens Benevi Med, das über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der medizinischen Hautpflege verfügt. Rezepturen und Inhaltsstoffe werden stets anhand neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse überprüft und falls nötig überarbeitet. Unter anderem wird bei der Produktentwicklung viel Wert auf die Kompatibilität mit verschiedenen Wirkstoffen gelegt, die den individuellen Bedürfnissen spezieller Hautbilder gerecht werden. Dementsprechend können diverse Produkte der Linien Benevi Neutral®, Benevi Hydroderm® und Benevi Color® auch als Grundlage für die Herstellung von standardisierten Rezepturarzneimitteln verwendet werden. Diese stehen nun als fertig ausformulierte Herstellungsanweisungen mit rezepturspezifischen Herstellungsschritten und Inprozesskontrollen sowie konkreten Angaben zu Laufzeit, Anwendungshinweisen und Dosierungsempfehlungen allen Nutzern der Ziegler Rezepturbibliothek® zur Verfügung.

Benevi Med GmbH & Co. KG, Habsburgerstr. 5, 79104 Freiburg, www.benevi.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Rezepturherstellung mit der Ziegler Rezepturbibliothek®

Neue Ichthyol-Rezepturen in der ZRB

Ziegler Rezepturbibliothek®: jetzt neu im Dr. Lennartz Laborprogramm für Apotheken

Per Express durch die Rezepturdokumentation

Analysenzertifikate und Herstellanweisungen

Naxiva Panaxol im Dr. Lennartz Laborprogramm

Anreibung – pH-Korrektur – Rührsystem – Ausstreichtest

So gelingt die Hydrophile Erythromycin-Creme NRF 11.77.

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.