DAZ aktuell

Noventi-Schwestern fusionieren zur SE

Wechsel von der GmbH zur SE innerhalb der Unternehmensgruppe ist nicht unumstritten

eda/tmb | Innerhalb der Noventi Gruppe kommt es zu einem markanten Zusammenschluss: Die bisherigen Schwesterkonzerne Noventi GmbH und Noventi Health SE wurden verschmolzen und firmieren nun gemeinsam als Noventi Health SE. Anteilseigner der europäischen Aktiengesellschaft sind nach wie vor die Apotheker, die sich im Verein FSA organisieren. Doch von einem Börsengang ist Noventi weit entfernt. Ein Blick auf die Bilanzen verrät, warum der Wechsel von der GmbH zur SE überfällig war.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.