Foto: Maridav – stock.adobe.com

Pandemie Spezial

Was gilt für Arbeitnehmer in der Pandemie?

Entschädigung bei Kinderbetreuung in Aussicht

tmb | In den Apotheken herrscht Hochbetrieb wegen der Corona-Pandemie. Doch manche Arbeitnehmer können gar nicht arbeiten, weil sie Kinder betreuen oder in Quarantäne sind. Das betrifft natürlich nicht nur Apotheken, sondern ist zu einem großen gesellschaftlichen Aspekt der Corona-Krise geworden. Darum ist auch dies ein Thema im neuen Gesetzespaket mit Maßnahmen gegen die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.