Was Wann Wo

Veranstaltungen

Überregional

24. GD-Jahrestagung

Die 24. Jahrestagung der GD Gesellschaft für Dermopharmazie e. V. findet vom 23. bis 25. März 2020 im Court­yard by Marriott Hotel, Arthur-Menge-Ufer 3, 30169 Hannover, statt.

Das Programm wird hier nur auszugsweise abgedruckt, komplett finden Sie es auf der Internetseite der GD.

Programm

Montag, 23. März 2020

  • 9.00 – 11.45 h Symposium der GD-Fachgruppen Dermopharmazie und Recht und Sicherheitsbewertung und Verkehrsfähigkeit: Stoffliche Medizinprodukte zur Anwendung an der Haut – rechtliche, regulato­rische und medizinisch-pharmazeutische Aspekte
  • 10.30 – 11.45 h Pressekonferenz der GD für Medienvertreter
  • 12.00 – 13.30 h Firmenseminar: Dexpanthenol und Bifonazol – neue Studiendaten zu zwei dermopharmazeutischen Klassikern
  • 13.45 – 15.45 h Symposium der GD Task Force „Licht.Hautkrebs.Prävention“: Neues zur Prävention und medikamentösen Therapie von Hautkrebs
  • 13.45 – 15.45 h Symposium der GD-Fachgruppe Dermatopharmakologie und -toxikologie: Desinfektion, Dekolonisation und Dekontamination der Haut – Stand der Technik und neueste Anwendungen
  • 16.15 – 18.15 h Symposium: dermopharmazeutisch relevante Neuigkeiten aus der Allergologie
  • 18.30 h Ordentliche Mitglieder­versammlung der GD
     

Dienstag, 24. März 2020

  • 9.00 – 18.00 h Wissenschaftliche Posterausstellung und Fachausstellung der Industrie
  • 9.30 – 11.45 h Wissenschaftliches Hauptprogramm (Teil 1)
  • 10.15 – 10.45 h Kaffeepause, Posterbegehung, Besuch der Fachausstellung
  • 10.45 – 11.45 h Vortragssitzung „Dermatopharmakologie und Dermopharmazeutische Technologie“
  • 11.45 – 12.15 h Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 12.15 – 13.45 h Mittagsseminar: Neuigkeiten von Kooperationspartnern der GD aus der Industrie
  • 13.45 – 14.00 h Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 14.00 – 15.45 h Wissenschaftliches Hauptprogramm, Teil 2
  • 15.45 – 16.15 h Kaffeepause, Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 16.15 – 17.45 h Firmenseminar: Systemische Therapie der Psoriasis – Update 2020
  • 17.45 – 18.00 h Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 18.00 – 19.00 h GD-Forum „Young Scientists“
  • 19.30 h Get Together im Courtyard by Marriott Hotel (mit Imbiss und Getränken)
     

Mittwoch, 25. März 2020

  • 9.00 – 18.00 h Wissenschaftliche Posterausstellung und Fachausstellung der Industrie
  • 9.30 – 11.45 h Symposium der GD-Fachgruppe Dermokosmetik: Effekte von Dermokosmetika – vom Claim bis zur Wahrnehmung
  • 11.45 – 12.15 h Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 12.15 – 13.45 h Mittagsseminar: Neuigkeiten von Kooperationspartnern der GD aus der Industrie
  • 13.45 – 14.00 h Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 14.00 – 15.45 h Symposium: neueste Erkenntnisse zum Mikrobiom der Haut
  • 15.45 – 16.15 h Kaffeepause, Posterbegehung und Besuch der Fachausstellung
  • 16.15 – 18.00 h Symposium der GD-Fachgruppe Magistralrezepturen: Dermatotherapie bei Kindern unter Einbeziehung dermatologischer Rezepturen
  • 9.30 – 17.30 h Qualifizierungsseminar zum Netzwerk hautapotheke.de der GD
     

Anmeldung und Info

GD Gesellschaft für Dermopharmazie e. V. – Society for Dermopharmacy, www.gd-online.de
 

Berlin-Brandenburg

DPhG, LG: Vorträge SS 2020

Die Veranstaltungen finden im Großen Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Str. 6 – 8, in 14195 Berlin-Dahlem, statt. Im Anschluss an die Vorträge gibt es jeweils eine Nach­sitzung im Restaurant „Englers“, Englerallee 42.

Fortbildungspunkte: 3

Anmeldung: nicht erforderlich

Donnerstag, 16. April, 20.00 Uhr: 
Update Impfungen 2020: Was gibt’s Neues? 
(Prof. Dr. Thomas Weinke, Potsdam)

Donnerstag, 7. Mai, 20.00 Uhr: 
Innovation in Diagnostik und Therapie in der Herzmedizin 
(Prof. Dr. Ulf Landmesser, Berlin)

Donnerstag, 28. Mai, 20.00 Uhr: 
Medikamentöse Tumortherapie bei Schwangeren 
(Prof. Dr. Georg Maschmeyer, Potsdam)

DPhG Young

Donnerstag, 4. Juni, 20.00 Uhr: 
QTc – Wann wird es gefährlich? Grundlagen und neueste Erkenntnisse 
(Dr. André Schäftlein, Nauen)

Donnerstag, 25. Juni, 20.00 Uhr: 
3 × täglich 100 mg oder doch personalisierte Präzisionsdosierung? Mit Pharmakometrie zu rationaler Arzneistoffdosierung von Antiinfektiva 
(Prof. Dr. Sebastian Wicha, Hamburg)
 

Nordrhein

AK: Absage von Veranstaltungen

Die Apothekerkammer Nordrhein sagt bis einschließlich 31. März 2020 alle regionalen Fortbildungsveranstaltungen sowie anmeldepflichtige Fortbildungsseminare ab. Dies Absage gilt für folgende Termine:

  • 14. März 
    Zertifikatsfortbildung Diabetes (Stufe 1) – anmeldepflichtiges Seminar, Düsseldorf
  • 16. März 
    Arzneimittelinteraktionen für Apotheker – anmeldepflichtiges Seminar, Köln
  • 17. März 
    Workshop Wickel und Auflagen erleben und kennenlernen, Wesel
  • 19. März 
    Kardiovaskuläre Erkrankungen – Stolpersteine und AMTS-Aspekt, Düsseldorf
  • 19. März 
    Feuerwerk im Kopf – Neue Therapieprinzipien bei Migräne, Mülheim
  • 21. März 
    Demenz und Delir – anmeldepflichtiges Seminar, Köln
  • 30. März 
    Infektionen mit humanen Papillomaviren und Chlamydien aus gynäkologischer Sicht, Köln

AK: Regionale Fortbildungen

Köln

Die Veranstaltungen finden jeweils um 20.00 Uhr im Hörsaal 3 im LFI-Gebäude der Uniklinik Köln, Kerpener Str. 62, statt.

Montag, 27. April: 
Rezeptur für Wiedereinsteiger 
(Apothekerin Dr. Julia Potschadel, Pulheim)

Montag, 25. Mai: 
Stürze, Gang­störungen und Schwindel bei geriatrischen Patienten 
(Apotheker Dr. Frank Hanke, Köln)
 

Krefeld

Die Veranstaltungen finden um 20.00 Uhr im Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, 47798 Krefeld, statt.

Fortbildungspunkte: 3

Anmeldung: nicht erforderlich

Dienstag, 7. April (Beginn 19.00 Uhr!), Mehrzweckraum HELIOS-Klinikum, Gemeinsame Veranstaltung mit der Ärztekammer Krefeld: 
Psychostimulanzien(Prof. Dr. Georg Kojda, Düsseldorf)

Donnerstag, 7. Mai: 
Das Bauchhirn-Zentrum von Gesundheit und Krankheiten 
(Prof. Dr. med. Thomas Frieling, Krefeld)

Dienstag, 9. Juni: 
Pharmazie im Weltraum: Ein Blick in die Bordapotheke von Apollo und ISS (Apothekerin Dr. Christiane Staiger, Neu-Isenburg)

Montag, 24. August: 
Ganzheitliche Berücksichtigung des Säure-Basen-Haushalts im OTC-Bereich
(Dr. Oliver Ploss, Ibbenbüren)

Montag, 7. September: 
Protonenpumpenhemmer – sicherer Umgang mit dem Magenschutz 
(Apothekerin Dr. Verena Stahl, Herdecke)

Mittwoch, 7. Oktober: 
Medikationsfehler: darüber muss gesprochen werden! 
(Apothekerin Carina John, Meerbusch)
 

Mühlheim

Die Veranstaltungen finden um 20.00 Uhr im Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Eingang Lembkestr. 7, 45470 Mülheim an der Ruhr, statt.

Fortbildungspunkte: 3

Anmeldung: nicht erforderlich

Donnerstag, 23. April: 
Serotonin-Wiederaufnahmehemmer in der psychiatrischen Pharmakotherapie 
(Dr. med. Wibke Voigt, Heidhausen)

Donnerstag, 14. Mai: 
Abschieds­moderation in eigener Sache: Kunst, Musik und Pharmazie – Jüdische Apotheker als Kultur­schaffende und Mäzene 
(Prof. Dr. Frank Leimkugel, Mülheim)

Donnerstag, 25. Juni: 
Rezeptur-Arzneimittel für Kinder heute und morgen 
(Prof. Dr. Jörg Breitkreutz, Düsseldorf)
 

PTA-Berufsfachschule in Münster

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronapandemie haben wir uns als Schule dazu entschlossen, die 50-Jahr-Feier der PTA-Berufsfachschule im Rathausfestsaal der Stadt Münster am 21. März 2020 abzusagen. Wir hoffen, dass wir die Feier in naher Zukunft nachholen können.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tatiana Dikta und das Team der PTA-Berufsfachschule Münster

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)