... auch DAZ noch

Zitate der Woche

„Die Masernimpfpflicht ist ein Eingriff in die Freiheit des Einzelnen. Aber Freiheit ist nicht immer nur selbstbezogen, sondern es geht auch um Verantwortung für die anderen.“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn anlässlich des Beschlusses im Bundesrat zum Masernschutzgesetz

· · ·

„Wir sind hochspezialisierte Apotheker, die sich ehrlich, redlich und fleißig Tag für Tag um ihre Patienten kümmern. Es wäre ein Verhängnis für die Versorgung schwerkranker Patienten, wenn immer mehr Zytostatika-herstellende Apotheken im Bermuda-Dreieck von korruptionsanfälligem Versorgungszentralismus, Überregulierung und Unterfinanzierung versinken würden.“

Klaus Peterseim, VZA-Chef, meint, dass die Vorwürfe im Hamburger Zyto-Skandal zeigen, dass die selbstherstellenden Zyto-Apotheken systematisch benachteiligt werden; in einer Pressemitteilung

· · ·

„Wer die völlige Wahlfreiheit haben möchte, also auch ohne Überweisung zum Facharzt gehen will, sollte höhere Beiträge bezahlen.“

Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer, möchte eine Art Malus für Patienten einführen, die direkt zum Facharzt gehen; gegenüber dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“

· · ·

„Welchen Einfluss therapeutisches Reiten auf Patienten mit Zerebralparese hat, wurde von Forschern erstmalig umfassend evaluiert – eine preiswürdige Arbeit.“

Auszug aus einem Beitrag in der „Ärztezeitung“ vom 13./14. Dezember 2019 unter dem Titel „Was Hippotherapie bewirken kann“

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)