Foto: vartzbed - stock.adobe.com

Management

Keine Lust auf Frust

Der Umgang mit Low Performern

Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeitsleistung weit unter dem Durchschnitt liegen, sind weder bei Führungskräften noch bei Kollegen gern gesehen. Schnell gelten sie als faule Socke, Bremser oder Drückeberger. Wieso Low Performer dieses Verhalten an den Tag legen, ist manchmal genauso schwierig zu ermitteln, wie eine unterstützende Maßnahme zu wählen. Aber an der Situation lässt sich etwas ändern.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.