Management

Mit KISS durch die Krise

Beratung und Zusatzverkäufe in Zeiten von Mundschutz und Plexiglas

Das Schild „Bitte nur 2 Kunden gleichzeitig. Halten Sie den Sicherheitsabstand ein“. Pfeile auf dem Boden signalisieren den vorgegebenen Weg. Ihnen folgen bis zur Stopplinie. Wieder ein Abstand. Plexiglas. Das kenne ich mittlerweile schon. Und jetzt? Wie soll ich mein Rezept nun auf die andere Seite bekommen? Fragender Blick. Auf Antwort warten. Ein Zeichen. Gut. Ein vorsichtiger Schritt nach vorne. Arm ausstrecken. Puh. Geschafft. (Ach ja, und eine Mund-Nasen-Maske trage ich als Kunde, der gerade Ihre Apotheke betreten hat, ja auch noch.)

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Nur innerhalb Deutschlands.