Apotheke und Markt

Für die Haut: Neuroderm in neuem Design

Foto: Infectopharm

Das Verpackungsdesign der an Patienten mit Neurodermitis gerichteten Hautpflegemarke Neuroderm hat ­einen Relaunch erfahren. Das neue Farbschema deckt sich künftig mit dem Ampelschema des Neurodermitis-Stufenplans. Dadurch sollen die Patienten leichter entscheiden können, welches Neuroderm-Produkt für ihren gegenwärtigen Hautzustand am besten geeignet ist. Die Cremes selbst sind hinsichtlich der Inhaltsstoffe und der Zusammensetzung unverändert.

InfectoPharm Arzneimittel und Consilium GmbH, Von-Humboldt-Str. 1, 64646 Heppenheim, www.infectopharm.de

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Fortbildungskonzept von InfectoPharm

„Schon im ersten Jahr top“

Neue Strategien und Entwicklungen zur Prävention und Therapie der Neurodermitis

Proaktiv, mikrobiotisch, antientzündlich

Konzept für Apotheken von InfectoPharm

Produktneutrale Fortbildungen

consilium Offizin vermittelt praxisnahes Wissen

Rat und Tat zu pädiatrischen Fragen

Pädiatrie-Symposium 2017 unterstützt chronisch kranke Kinder

1000 Euro für ModuS

Basistherapie bei Neurodermitis

Stabile Schutzschicht

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)