Was Wann Wo

Veranstaltungen

Überregional

27. Fachtagung Pharmazie der Akademiker-SMD

Die 27. Fachtagung Pharmazie der Akademiker SMD findet vom 15. bis 17. März zum Thema Alternativ­medizin – was steckt oft dahinter? Bewertungshilfen für die pharmazeutische Praxis in der Evangelischen Familien­erholungs- u. Bildungsstätte „Haus am Seimberg“, Am Seimberg 10, 98599 Brotterode, statt.

Das genaue Programm, organisatorische Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.pharmazie.smd.org

Kontakt: Akademiker-SMD, Universitätsstr. 30, 35037 Marburg, Tel. (0 64 21) 91 05-16, akademiker@smd.org

Hannover

Vorträge der DPhG, RG Hannover

Die Vorträge finden um 20 Uhr s.t. im Hörsaal des ehemaligen Apotheken­gebäudes (Institut für Geschichte der Veterinärmedizin) der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, 30173 Hannover, statt.

Donnerstag, 21. März 2019

Immunonkologische Therapie mit Checkpoint-Inhibitoren (Dr. med Bastian Schirmer, Hannover)

Donnerstag, 16. Mai 2019

50 Jahre nach Apollo 11 – Weltraumpharmazie einst und jetzt(Dr. Christiane Staiger, Mainz in Zusammenarbeit mit der DGGP)

Donnerstag, 27. Juni 2019

Polypharmazie und klinisch relevante Interaktionen – was ist wichtig im Alltag (Prof. Dr. Wolfgang Kämmerer, Augsburg)

Westfalen-Lippe

7. Westfälisch-lippischer Apothekertag

Der 7. Westfälisch-lippische Apothekertag findet am 23. und 24. März 2019 im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland statt.

Programm

Samstag, 23. März

  • ab 9.00 h Einlass und Eröffnung der Fachmesse
  • 9.30 – 10.15 h Messerundgang Präsidium der AKWL
  • 10.30 h Eröffnung des 7. West­fälisch-lippischen Apothekertages (Gabriele Regina Overwiening)
  • 10.45 h Keynote: Nach uns die Sintflut? Dem Klimawandel begegnen (Prof. Dr. Mojib Latif)
  • 12.00 h Mittagspause
  • 13.30 – 15.30 h Politische Eröffnung (Markus Lewe, Gabriele Regina Overwiening, Karl-Josef Laumann, Jens Spahn) Präsentation der AMTS-AOK-Studie (Prof. Dr. Ulrich Jaehde, Tom Ackermann)
  • 13.30 – 17.30 h Workshop: Rezepturrecherche und Dokumentation 2.0 (Martina Dreeke-Ehrlich)
  • 13.30 – 15.00 h Vortrag für PTA: Orale Antidiabetika – ein Update (Anne Hampe)
  • 16.00 – 17.30 h Vortrag für PTA: Rücken: Scharfer Schmerz & unscharfe Symptomatik: aktuelles Wissen – stabilisierender Einsatz – Vermittlung (Christian Schulz)
  • 16.30 – 18.00 h Vortrag für Apotheker: Beratung in der Selbstmedikation – evidenzbasierte Pharmazie im Apothekenalltag (Dr. Kerstin Kemmritz)
  • 19.00 h Abendveranstaltung

Sonntag, 24. März

  • ab 9.00 h Einlass Fachmesse
  • 9.30 – 13.30 h Workshop: Rezepturrecherche und Dokumentation 2.0 (Martina Dreeke-Ehrlich)
  • 9.45 – 11.15 h Vortrag für PTA:Der besondere Fokus – die Nase: Riechorgan, Applikationsort, Erkrankungen (Barbara Staufenbiel)
  • 10.00 – 11.30 h Keynote: No Limits: Wie erreiche ich meine Ziele? (Joey Kelly)
  • 12.00 – 13.30 h Vortrag für Apo­theker: Volkskrankheit Depression – Erkennen, Behandeln, Beraten (Prof. Dr. Kristina Friedland)
  • 12.00 – 13.30 h Vortrag für PTA: Ohne Scheu in die Beratung – Tabuthemen im Apothekenalltag (Daniel Finke)
  • 13.00 h Mittagspause
  • 14.30 – 16.00 h Vortrag für Apotheker: Die Pharmakotherapie der multiplen Sklerose (Prof. Dr. Gerd Bendas)
  • 14.30 – 16.00 h Vortrag für PTA: #Apotheke – Patient und Apotheke in der digitalen Welt (Britt Kaulen)

Best Cases & Speed-Sessions

Samstag:

  • 9.45 – 10.15 h Facebook in 30 Minuten
  • 12.15 – 13.00 h Mit Humor beraten
  • 15.45 – 16.15 h „Learnings“ aus der AOK-Studie im Detail

Sonntag:

  • 9.15 – 9.45 h Facebook in 30 Minuten
  • 12.00 – 13.30 h Rechtliche Stellung des Filialleiters (anschließend Get-together für Filialleiter)
  • 14.00 – 14.45 h Mit Humor beraten
  • 15.00 – 15.30 h „Learnings“ aus der AOK-Studie im Detail

Kongressmoderation: Ralph Erdenberger

Fortbildungspunkte: 16

Anmeldeschluss: 28. Februar (Nachmeldungen vor Ort gegen einen Aufpreis von 10 Euro).

Anmeldung und Kontakt: Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Bismarckallee 25, 48151 Münster, info@akwl.de, Waltraud Dalhus, Tel. (02 51) 5 20 05-32, www.wlat.de

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)