Apotheke und Markt

Aus dem Herzen der französischen Alpen

Uriage Thermal-Dermokosmetik jetzt neu in Deutschland

Seit bereits mehr als 20 Jahren gibt es Uriage Thermal-Dermokosmetik für empfindliche Haut. In Frankreich mittlerweile die Nr. 4 unter den Dermokosmetikmarken,* ist Uriage seit August 2019 auch auf dem deutschen Markt apothekenexklusiv erhältlich. Der Name Uriage steht dabei für das Thermalwasser aus dem Herzen der französischen Alpen. Alle Pflegelinien der Dermokosmetikmarke basieren auf dem hoch mineralisierten und isotonischen Thermalwasser und bieten damit Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit.
Foto: Skin-Aktiv

Die Uriage-Thermalwasserquelle befindet sich im Kurort Uriage-les-Bains in der Nähe von Grenoble. Das Thermalwasser fließt über 75 Jahre durch alpines Gestein. Auf seinem Weg reichert es sich auf natürliche Weise mit Mineralien und Spuren­elementen an und erhält damit seine positiven Eigenschaften für die Haut­gesundheit: Uriage Thermalwasser stärkt die Hautbarriere, wirkt beruhigend, regenerierend und feuchtigkeitsspendend. In seiner Zusammensetzung ähnelt es der Zell- und Tränenflüssigkeit. Es wird direkt an der Quelle, unbehandelt, in seiner natürlichen Form abgefüllt.

Im Uriage-Thermalcenter werden schon seit 200 Jahren Therapien in den Bereichen Dermatologie, HNO, Rheumatologie und Krebsnachsorge durchgeführt. Das Uriage-Thermalwasser ist dabei der einzige Wirkstoff, der behandelnd eingesetzt wird.

Thermalwasser plus dermatologisches Know-how

Seit 1992 kombinieren die Laboratoires Dermatologiques d’Uriage die Vorteile des Thermalwassers mit dermatologischem Know-how, um höchste Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit der Produkte zu garantieren. Mittlerweile ist die Expertise der Hautpflege in über 80 Ländern anerkannt. Uriage-Produkte werden von Dermatologen verschrieben und von Apotheken auf der ganzen Welt empfohlen. In Frankreich hat die derzei­tige Nr. 4 unter den Dermokosmetikmarken mit +4,5 Prozent das höchste Wachstum unter den Top 5 Dermo­kosmetikmarken und steigt damit deutlich stärker als der französische Apothekenmarkt.*

Die Marke Uriage bietet Thermal-Dermokosmetik in verschiedenen Pflege­linien für empfindliche, feuchtigkeitsarme Haut, für unreine Haut und Akne, bei Rötungen, trockener Haut und Neurodermitis, Anti-Aging-Pflege, Wundpflege sowie Sonnenpflege. Dabei werden die positiven Eigenschaften und die Kraft des Thermalwassers mit innovativen, patentierten Wirkstoffen kombiniert. Die Pflege­produkte eignen sich für die tägliche Hautpflege aller Hauttypen und für die ganze Familie.

Mit unter 50 Produkten bietet die Marke in Deutschland ein übersicht­liches, leicht zu beratendes Sortiment, auch dank einer klaren Struktur durch Farbcodes. Endverbraucher schätzen das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis bei Preisen von meist unter 20 Euro. Uriage-Apotheken erhalten regelmäßige Umsatzunterstützung durch z. B. Aktionsartikel oder Gratiszugaben und dauerhafte Abverkaufs­unterstützung mit u. a. Treuekarte, Proben oder Dekoration sowie Inhouse-Schulungen.

Deutschland-Vertrieb: Skin-Aktiv GmbH, Widenmayerstr. 46, 80538 München, www.uriage.de

*IMS Frankreich, Apotheke & Parapharmacie, Jan-Aug 2019, Angaben Wert in Euro.

Die Meldungen in der Rubrik Apotheke und Markt werden mithilfe von Firmeninformationen erstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Vichy macht Frauen stark und setzt auf traditionelle Markenwerte

Gesundheit ist die neue Schönheit

Französische Kosmetikmarke auf Thermalwasserbasis

Uriage jetzt auch in Deutschland

MoliCare® Skin und MoliCare® Premium – pH-hautneutrales Marken-Duo

Gesunde Haut bei Inkontinenz

Neue La Roche-Posay Pflegeprodukte regulieren die Hautbarriere

Thermalwasser für die Mikroflora der Haut

Markenporträt von Dermasence

Mit bestem Gewissen zu empfehlen

Hautprobleme und ihre psychischen Auswirkungen

DermLive Event – Zeit zu handeln!

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.