Fotos: DAZ/Alex Schelbert

Expopharm 2019

Impressionen von der Messe

DÜSSELDORF (ral) | Die Düsseldorfer Messe wird derzeit modernisiert und sieht von außen noch ziemlich wild aus. Um auf die Expopharm zu gelangen, mussten die Besucher vergangene Woche mitten durch Baustellengelände. Wer es geschafft hatte, stand dafür in einer brandneuen Messehalle, die über Tageslicht verfügte und im Vergleich zur zweiten Expopharm-Halle deutlich luftiger war. Eine dritte Halle benötigte die Expopharm in diesem Jahr nicht mehr – obwohl wie im vergangenen Jahr über 500 Aussteller vor Ort gewesen sein sollen. Sie präsentierten Bekanntes und Neues an Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln, Kosmetika, bei der Warenwirtschaft, der Automation, dem Apothekenmanagement sowie bei Dienstleistungen rund um die Apotheke. Auch wir von der DAZ waren wieder auf der Expopharm unterwegs. Was wir dort alles entdeckt haben, haben wir für Sie auf den folgenden Seiten zusammengetragen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.