Was Wann Wo

Veranstaltungen

Baden-Württemberg

Medikationsmanagement im Krankenhaus

Weiterbildung für Krankenhaus­apothekerinnen und -apotheker

Die LAK Baden-Württemberg beabsichtigt, im Sommer 2019 die neue Weiterbildung „Medikationsmanagement im Krankenhaus“ einzuführen. Diese Weiterbildung richtet sich spe­ziell an Krankenhausapothekerinnen und -apotheker, die auf Station tätig sind. Voraussetzung für die Aufnahme der Weiterbildung ist der Abschluss der Weiterbildung zum/zur Fachapotheker/in für „Klinische Pharmazie“ oder der Nachweis der Anmeldung zur Weiterbildung „Klinische Pharmazie“ bei der LAK Baden-Württemberg. Gute klinisch-pharmazeutische Grundkenntnisse sind Voraussetzung, außerdem ist eine zwölfmonatige Tätigkeit in einer zur Weiterbildung geeigneten Einrichtung (Krankenhäuser, Krankenhausapotheken, kranken­haus­versorgende öffentliche Apotheken) unter verantwortlicher Leitung eines von der Kammer ermächtigten Apothekers, einschließlich des Besuchs von mindestens 100 Seminarstunden vorgesehen.

Während der Weiterbildungszeit sind nachweislich 150 Stunden klinisch-pharmazeutische Tätigkeiten auf Station sowie eine dreitägige Hospitation abzuleisten. Ferner sind zehn Patientenfälle aus mindestens fünf verschiedenen medizinischen Fachrichtungen zu bearbeiten. Die Dokumentation der Fallbearbeitungen ist in einer Projektarbeit zusammenzustellen.

Ort und Termine:

LAK-Geschäftsstelle, Villastr. 1, 70190 Stuttgart

11. bis 13. September 2019

21. bis 22. November 2019

13. bis 14. Januar 2020

09. bis 10. März 2020

04. bis 05. Mai 2020

29. bis 30. Juni 2020

Kosten: 1750,- Euro pro Kurs, 1500,- Euro pro Kurs für Fachapotheker

Fortbildungspunkte: 104 Punkte in Gruppe 1 pro Kurs

Informationen: Dagmar Laufer, Tel. (07 11) 9 93 47-36, dagmar.laufer@lak-bw.de

Herstellung applikationsfertiger Zytostatika-Lösungen

Grundausbildung für das pharmazeutische Personal

Die Veranstaltung findet am 11. und 12. Oktober 2019 an der PTA-Schule in Ellwangen statt.

Theoretischer Teil: Wirkungen, Nebenwirkungen und Gefährdungs­potenzial von Zytostatika, Rechtliche Grundlagen, Plausibilitätsprüfung von Zytostatika-Verordnungen, persönliche und technische Schutzausrüstung, Herstellungstechnik, Verhalten bei Unfällen

Praktischer Teil: Zubereitung von Infusionsbeuteln, Infusionsflaschen, Infusionspumpen und Fertigspritzen unter Einhaltung aseptischer Bedingungen und Beachtung aller notwendiger Schutzmaßnahmen, Entsorgung von Abfällen. Der Anteil praktischer Übungen am Gesamtumfang beträgt 50%.

Termine: Freitag/Samstag, 11. – 12.10.2019, 9.00 – 16.30 Uhr

Kosten: 220,- Euro, incl. Unterlagen und Kaffeebuffet

Anmeldung: Anmeldeschluss: 30.09.2019

Freunde der Beruflichen Schulen Ellwangen/Jagst e. V., PTA-Schule im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen, Berliner Str. 19, 73479 Ellwangen, Tel. (0 79 61) 8 72-0, Fax (0 79 61) 8 72-190, www.pta-schule-ellwangen.de, info@kbsz-ellwangen.de

Rheinland-Pfalz

Für alle Apotheken: QM-Seminar „Internes Audit“

Alle deutschen Apotheken müssen im Rahmen ihres Qualitätmanagements interne Audits durchführen. In diesem Seminar wird Dipl.-Ing. Thomas Ertner, Berlin, wie gewohnt referieren und Übungen durchführen. Das Seminar ist für alle Apothekenmitarbeiter inkl. z. B. PKA, Krankenhausmitarbeiter, Einsteiger oder Mitglieder anderer Kammerbezirke gedacht.

Termin: Dienstag, 27. August, 15.00 bis ca. 19.00 Uhr: Mainz, Erbacher Hof

Referent: Dipl.-Ing. Thomas Ertner, Berlin

Kosten: 90 Euro

Fortbildungspunkte: 5

Anmeldung und Info: Gudrun.Fischer@lak-rlp.de

0 Kommentare

Das Kommentieren ist aktuell nicht möglich.

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)