DAZ aktuell

Phagro: Gleiche Bedingungen für alle!

Phagro-Geschäftsführer Porstner und Dammann über das Apotheken-Stärkungsgesetz

ks | Im Referentenentwurf für das Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken ist vorgesehen, dass künftig für Arzneimittel, die im Botendienst und im Versandhandel ausgeliefert werden, eine Pflicht zur Temperaturkontrolle eingeführt wird. Diese Regelung kritisiert der Bundesverband des Pharmazeutischen Großhandels (Phagro) in seiner Stellungnahme zum Gesetzentwurf hinsichtlich der Anforderungen an den Versandhandel als unzureichend. Die DAZ hat bei den Phagro-Geschäftsführern Thomas Porstner und Michael Dammann nachgehakt, was genau der Großhandel für problematisch hält.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.