DAZ aktuell

Sozialrecht braucht Gleichpreisigkeit!

Regierung kommt um gute und detaillierte Begründung nicht herum

ks | Andreas Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer, bemüht sich beim Apotheken-Stärkungs­gesetz um Gelassenheit: Er sieht die guten Punkte im Referentenentwurf – und erwartet Nachbesserungen im Kabinettsentwurf. Prof. Dr. Hilko J. Meyer machte bei der Delegiertenversammlung der Apothekerkammer Nordrhein am 12. Juni in Neuss hingegen deutlich: eine ein­fache Abwägung von Vor- und Nachteilen ist hier nicht möglich – es geht um viel grundsätzlichere Prinzipien.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.