Arzneimittel und Therapie

Gereizt? Bei Husten keine Frage

Unterscheidung zwischen schleimig und trocken ist nicht therapierelevant

cst | Trocken oder verschleimt? Diese Frage gehört bei hustengeplagten Patienten zum Standardrepertoire in der Apotheke. Ganz so relevant ist diese Unterscheidung wohl nicht, wie die neue Husten-Leitlinie der Lungenfachärzte verdeutlicht. Wichtig ist jedoch, die Grenzen der Selbstmedikation zu kennen und vor allem bei chronischem Husten auf Ursachenforschung zu gehen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.