DAZ aktuell

Oxytocin: Mangelware in Kreißsälen

Krankenhausapotheker fordern Feststellung des Versorgungsmangels

jb | Baden-Württembergs Krankenhausapotheker schlagen Alarm: Oxytocin-Ampullen sind derzeit nicht lieferbar. Fast alle Präparate befinden sich auf der Engpassliste des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). In einem Brief an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) fordern sie ihn auf, den Versorgungsmangel festzustellen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Noch kein DAZ-Abonnent?

Ihre Vorteile

  • Online-Zugriff auf alle Artikel
  • 8 Ausgaben der DAZ & AZ
  • 4 Ausgaben der PTAheute
  • DAZ T-Shirt als Willkommensgeschenk

Lieferung nur innerhalb Deutschlands.